Oknoplast

Europas Fensterexperten


Leidenschaft für Neues und neueste Technologien. Produkte, die wirklich Nutzen bringen mit optimaler Verknüpfung von Energieeffizienz, Sicherheit, Design und Funktionalität. All dies ist von Beginn an in der Unternehmensphilosophie von Oknoplast verankert. Seit Gründung im Jahr 1994 steht das Familienunternehmen für Premium-Qualität, Innovationskraft und edles Design.


Premium Qualität

PREMIUM QUALITÄT

Die verwendeten Komponenten und auch die unternehmensinternen Richtlinien von Oknoplast sind von höchster Qualität. Die Qualitätskontrollen gehen weit über das geforderte Maß hinaus und jeder Mitarbeiter trägt einen großen Teil dazu bei, dieses hohe Qualitätsniveau aufrechtzuerhalten.

Innovationskraft

INNOVATIONSKRAFT

Sie können stets sicher sein, dass Sie immer die neuesten Innovationen und Technologien erhalten. Oknoplast arbeitet mit renommierten europäischen Komponentenlieferanten zusammen und führt regelmäßig technologische Innovationen und moderne Funktionslösungen ein.

Design

DESIGN

Oknoplast verspricht ein einmaliges Design und eine optimale Auswahl an Fenstersystemen. Mit einer breiten Farbpalette, zahlreichen Ausstattungsvarianten und einer präzisen Verarbeitung werden die Produkte zu einem wahren Aushängeschild eines jeden Gebäudes.


Über Oknoplast

Oknoplast ist mit einem Händlernetz von über 2.500 Handelspartnern unter anderem in Deutschland, Italien, Frankreich, Schweiz und Polen einer der führenden Hersteller von Kunststofffenstern und Haustüren in Europa. Gegründet wurde das Familienunternehmen 1994 in Krakau durch Adam Placek.

Als erstes Unternehmen führt Oknoplast 1998 das Zweifach-Isolierglas ein. Eine Fenster-Verglasung mit einem Wärmedurchgangskoeffizient von Ug = 1.1 W/m2K. Was damals eine Innovation war, ist heute sogar zu einem Standard geworden. 1999 folgt eine weitere Neuerung - ein Mechanismus zum Erhöhen des Anpressdrucks vom Fensterflügel gegen den Fensterrahmen. Durch das Reduzieren der sichtbaren Beschlagelemente verschönert es die Optik der Fenster gleich mit dazu.

Danach folgen weitere zahlreiche Innovationen wie das Dreikammer-Fensterprofil und die Fehlbedienungssperre im Jahr 2001 und die Fensterscheiben mit einem Dämmwert von Ug = 1.0 in 2005. In diesem Jahr startet Oknoplast ebenfalls den Verkauf in Deutschland und eröffnet die erste Fachausstellung in der Nähe von Stuttgart.

In 2014 bringt Oknoplast nicht nur die neue Dreifachverglasung namens 4xGlas auf den Markt, sondert feiert auch das 20. Jubiläum und engagiert sich für die Aktion "Krebs kann man heilen" um den Kampf gegen Krebs zu unterstützen.

Der bisher aktuellste Meilenstein des Unternehmens ist die offizielle RC-2 Zertifizierung aus Deutschland in 2016. Alle Fenster wurden von dem renommierten deutschen Institut für Fenstertechnik, dem ift Rosenheim, mit einem RC-2 Zertifikat versehen.

Responsive image
Responsive image