Außenjalousie (Außenraffstore) mit 90 mm Lamellenbreite, Typ Z

Außenjalousien mit verschiedenen Lamellenbreiten

Die Lamellenbreite unseres Raffstore Typ Z beträgt 90 mm. Die Lamelle ist z-förmig profiliert und erzielt dadurch im geschlossenen Zustand einen höheren Abdunkelungseffekt. Die Lamellenstärke beträgt ca. 0,44 mm. Die Lamellen sind beidseitig gebördelt, d.h. sie erhalten durch eine zusätzliche Falzung mehr Stabilität. Sie sind daher sehr verwindungssteif und halten auch bei großer Windlast ihre Form. Der Raffstore Typ Z ist seitlich in Schienen geführt und kann wahlweise per Motor oder Kurbel bedient werden.

Er überzeugt durch seine Verwindungssteifheit vor allem an großen Fassaden. In der vorderen Bördelung ist zur besseren Abdunkelung und Geräuschdämmung ein Dichtprofil eingewalzt. Die Unterschiene besteht aus einem stranggepressten Aluminiumprofil. Es wird durch beidseitige Kunststoffzapfen in den Schienen geführt, um einen langjährigen, ordnungsgemäßen Lauf der Lamellen zu gewährleisten.

  Ab 209,80 €1

 

 

1 inkl. 19% USt. zzgl. Versandkosten

Lieferzeit: ca. 10 - 15 Werktage

Technische Merkmale

Eigenschaften und Technische Daten

Lamellenführungen

  • Stahlseilführung kunststoffummantelt. Obere Fixierung mit verzinkten Stahlhalter. Untere Fixierung mit einem Spannwinkel
  • Schienenführung durch Führungschienen aus Aluminium eloxiert oder nach RAL beschichtet.

 

Lamellenbreiten und -formen

  • Wir bieten Lamellenbreiten in 65mm, 80mm oder 90mm an
  • 65 mm und 80 mm Lamellen haben das sogenannte C-Profil (leicht rundes Profil)
  • 90 mm Lamellen haben ein gezacktes Z-Profil

 

Anlagenbreiten (bei 65 mm Lamellenbreite)

  • max. Breite 400 cm (minimale Breite bei Kurbelantrieb 60 cm, bei Motor 70 cm)
  • max. Höhe 400 cm
  • maximale Anlagengröße 9 m² bei Steuerung per Kurbel
  • maximale Anlagengröße 12 m² bei Steuerung per Motor
  • Bitte beachten Sie die Pakethöhen
  • Die Tiefe der Außenjalousie beträgt 13,7cm ohne Blende und 13,8cm mit Blende

 

Antrieb

 

Montagemöglichkeiten

Anzahl der Kanäle
Pro Funkkanal ist eine Einzel- oder Gruppenbedienung möglich. D.h. Mit einem Kanal kann ein einzelner Rollladen oder eine Gruppe von Rollläden gleichzeitig hoch oder runter gefahren werden. Eine Mehrkanalsteuerung wird benötigt um einzelne Rollläden (oder Gruppen) seperat zu steuern.

 

Somfy Funk Steuerungen

Somfy Telis 1 RTS - Einzelsteuerung

1 Kanal Handsender

Telis 1 RTS
Somfy Telis 4 RTs Pure - zur Steuerung von 4  
                                                                 Einzelrolllöden oder Gruppen

5 Kanal Handsender

Telis 4 RTS
Somfy Telis 6 Chronis RTS mit Zeitsteuerung

6 Kanal Handsender

Telis 6 Chronis RTS
Somy Telis 16 RTS inkl. Gruppensteuerung

16 Kanal Handsender

Telis 16 RTS

 

Somfy Centralis Uno RTS - Wandsender zur Steuerung eines Rollladens

1 Kanal Wandsender

Centralis Uno RTS
Somfy Smoove Origin RTS 1 Kanal Wandsender mit Touchbedienung

1 Kanal Wandsender

Smoove 1 RTS
Somfy Chronis Smart RTS zur Steuerung eines Rollladens, bzw. Gruppe inkl. Zeitsteuerung

1 Kanal Wandsender

Chronis RTS smart

 

Mit dem io-homecontrol® Funksteuerungssystem von Somfy lassen sich nicht nur Rollladen, Markise, Sonnenschutz und Garagentore steuern, sondern auch Haustür, Fenster, Dachfenster und Beleuchtung - und das alles über ein und dieselbe Fernbedienung und ist beliebig erweiterbar.

Somfy Smoove Origin RTS 1 Kanal Wandsender mit Touchbedienung

1 Kanal Wandsender

Smoove 1 io
Somfy Chronis io mit Zeitsteuerung

1 Kanal Wandsender

Chronis io
1 Kanal Handsender Situo Mobile io zur Steuerung von einem oder einer Gruppe von Rollläden

1 Kanal Handsender

Situo Mobile io
Bis zu 40 Rollläden oder Gruppen steuern: Telis Composio io

40 Kanal Handsender

Telis Composio io
Beschreibung

 

Bis zu 16 Szenarien und 40 Rollläden gleichzeitig: Somfy Impresario Chronis io

Szenarienmanager

Marken Motoren von Somfy / Elero

Kabelgebundener Motor Elero JA Soft

powered by Somfy

 

 

 

 

Profilfarben

  • Die Profile / Abschlußleiste haben die selbe Farbe wie die Lamellen
  • RAL 9006 (Aluminium hell)
  • RAL 9007 (Aluminium dunkel)
  • RAL 9016 (Weiß)
  • RAL 7016 (Anthrazit)
  • VSR 240-G (Beige)
Weiss 9016
Weiss
Beige VSR240
Beige
Anthrazit 7016
Anthrazit
silber 9006
silber
Aluminium dunkel 9007
Aluminium dunkel